Betriebshaftpflicht
Schützt Sie vor Schäden, die im Zuge der betrieblichen Tätigkeit entstehen und für die Sie haften.

Berufshaftpflicht
Schützt Sie auch vor Schäden, die durch die berufliche Tätigkeit entstehen, jedoch sind nur Einzelpersonen versichert und nicht das gesamte Unternehmen.

Firmenrechtsschutz
Geraten Sie mit Vertragspartnern oder Mitarbeitern aneinander, übernimmt die Firmenrechtsschutzversicherung die Kosten für Ihren Anwalt und Co.

Feuerversicherung
Wenn ein Brand das Inventar Ihres Büros beschädigt oder zerstört. Dabei werden je nach Police auch sekundäre Schäden wie Kosten für den Löscheinsatz erstattet.

Betriebsunterbrechung
Können Sie schadensbedingt nicht weiterarbeiten, ersetzt die Versicherung beispielsweise entgangenen Gewinn oder kommt für Verpflichtungen wie Personalkosten auf.

Vermögensschadenhaftpflicht
Schützt Sie vor finanziellem Schaden durch einen falschen Rat. Sie ist beispielsweise für alle Berufsgruppen sinnvoll, die fremde Vermögensinteressen wahrnehmen.

Inventarversicherung
Feuer, Sturm, Hagel oder Leitungswasser können Ihr Inventar empfindlich schädigen. Dieses Risiko kann hiermit entsprechend abgesichert werden.